Logo Altstadtfreunde2015

   

                        Geschichtswerkstatt Logo

   

40 Jahre Heppenheimer Altstadtfreunde

18.05.2017

40 jahre

Von Dagmar Jährling

HEPPENHEIM - Was wäre die Altstadt ohne das Wirken der Altstadtfreunde? Auch wenn sich viele Heppenheimer nicht mehr daran erinnern dürften: Als die Altstadtfreunde vor 40 Jahren gegründet wurden, waren etliche Fachwerkhäuser rund um den Marktplatz in marodem Zustand. Heute schlendern Touristen staunend durch die Marktstraße, das Laudenbacher Tor, die Amts-, Kellerei- und Schunkengasse sowie die Kleine Bach zum Marktplatz und entdecken entzückt in dem etwa 7,3 Hektar großen Viertel noch viele kleine Gassen, das Vautsche Viertel, die Bogen-, Schul- und Bosengasse und den „Dom der Bergstraße“, wie die Kirche St. Peter gern genannt wird.

„Stroßewertschaft“ wichtige Geldquelle

weiterlesen im Echo online

   
© Heppenheimer Altstadtfreunde e.V.